Deutsch
Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation Direkt zur Unternavigation
Geschichten für Kinder: Agnes Ising liest „Die Olchis feiern Weihnachten“ von Erhard Dietl am Samstag, 2. Dezember, 17 Uhr in der Wewelsburg (Foto: Oliver Krato für das Kreismuseum Wewelsburg)
 

Kreismuseum Wewelsburg

Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg
Tel.: 02955 / 7622-0
Fax: 02955 / 7622-22
E-Mail an uns senden

 

Geschichten für Kinder : „Die Olchis feiern Weihnachten“

Agnes Ising liest am Samstag, 2. Dezember, um 17 Uhr „Die Olchis feiern Weihnachten“ von Erhard Dietl

Eigentlich sind die Olchis für ihr Leben gerne faul. Weil aber Weihnachten vor der Tür steht, haben sie einen halben Tag lang gesägt, gehämmert, gebacken und gedichtet. Ihre selbstgemachten Kostbarkeiten möchten sie nun auf dem Weihnachtsmarkt von Schmuddelfing verkaufen. Natürlich nicht gegen Geld, denn Geldscheine schmecken so entsetzlich langweilig. Lieber bekämen sie Schuhsohlen und Fischgräten dafür. Kinder ab sechs Jahren erfahren am kommenden Samstag in der Wewelsburg, ob ihnen das gelingt. Agnes Ising, Museumspädagogin des Kreismuseums Wewelsburg, liest am Samstag, 2. Dezember, ab 17 Uhr in der Wewelsburg aus „Die Olchis feiern Weihnachten“ von Erhard Dietl.

Treffpunkt ist das Foyer des Historischen Museums des Hochstifts Paderborn. Einzuplanen für die Lesung ist etwa eine Stunde. Kuscheltiere, Kissen und Decken dürfen mitgebracht werden.

Eintritt: Erwachsene 3 € | Kinder/ermäßigt 1,50 € | Familienkarte 6 € | kostenlos mit Jahreskarte

Kartenreservierungen können unter der 02955 7622-0 vorgenommen werden.

Die Geschichten für Kinder in der Wewelsburg sind schon fast ein Klassiker. Wer am ersten Adventssamstag keine Zeit hat oder Lust auf mehr Geschichten hat, kann sich folgende Termine vormerken: Am Samstag, 9. Dezember um 17 Uhr liest Museumspädagoge Reinhard Fromme „Ohne Drachinnen keine Dachrinnen!“ von Sonja Hartl. Am Samstag, 16. Dezember, 17 Uhr, liest Museumspädagogin Beate Tegethoff „Weihnachtsgeschichten rund um den Tannenbaum“ von Astrid Lindgren. Am 2. Weihnachtstag liest Museumspädagogin Manuela Gieseke von Rüden „Der kleine Ritter Apfelmus hilft dem Weihnachtsmann“ von Stefan Schwinn.

 
 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation Direkt zur Unternavigation
 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation Direkt zur Unternavigation
Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker A A A